nach oben
Gewalt auf dem Schulhof gibt es zwar auch heute noch. Doch die jungen Menschen sind friedlicher geworden. Foto: Berg
Gewalt auf dem Schulhof gibt es zwar auch heute noch. Doch die jungen Menschen sind friedlicher geworden. Foto: Berg

Die Jugend von heute ist besser als ihr Ruf: Weniger junge Straftäter

Pforzheim. Eine positive Trendwende weist die Kriminalstatistik auf: Weniger junge Menschen werden kriminell. Die Zahl tatverdächtiger Jugendlicher sank 2015 im Bereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe, zu dem auch Pforzheim, der Enzkreis und der Landkreis Calw gehören, im Vergleich zum Vorjahr von 3232 auf 2851, bei Kindern von 1099 auf 844. Doch es gibt auch negative Zahlen.

Liebe Leserin, lieber Leser

dieser Artikel ist Bestandteil unseres Angebots PZ-news+. Als Abonnent von PZ-news+können Sie Artikel in unbegrenzter Anzahl lesen und das Angebot von PZ-news inklusive allen Premium-Artikeln in vollem Umfang nutzen. Abonnenten unserer digitalen Angebote* können sich direkt unten einloggen.

Registrieren Sie sich jetzt für PZ-news+ und erhalten Sie sofortigen Zugang!

für alle
Nicht-Abonnenten

4,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

Ergänzungsangebot für
Abonnenten der Pforzheimer Zeitung

0,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

für alle Abonnenten
der digitalen Angebote

kostenfrei
Zum Login
Weitere Abo-Angebote

* Wenn Sie unsere digitalen Angebote bereits nutzen, erhalten Sie kostenfreien Zugang zu PZ-news+. Sie können sich einfach mit Ihren bisherigen Zugangsdaten einloggen