nach oben
2002 empfing OB Christel Augenstein den Bundespräsidenten a.D. Roman Herzog.
2002 empfing OB Christel Augenstein den Bundespräsidenten a.D. Roman Herzog.

Roman Herzogs Besuche: Falsche Urkunden in Wildbad, Geschenke in Pforzheim

Mehrfach war der verstorbene Alt-Bundespräsident Roman Herzog auch in der Region zu Gast. Im Februar 2002 etwa, als er im Rahmen einer Ausstellung Geschenke mitbrachte, die ihm geschenkt wurden. Recht kurios war sein Besuch sieben Jahre zuvor in Bad Wildbad gewesen - fehlerhaften Urkunden sei Dank. PZ-news gewährt einen Blick ins Archiv.

Liebe Leserin, lieber Leser

dieser Artikel ist Bestandteil unseres Angebots PZ-news+. Als Abonnent von PZ-news+können Sie Artikel in unbegrenzter Anzahl lesen und das Angebot von PZ-news inklusive allen Premium-Artikeln in vollem Umfang nutzen. Abonnenten unserer digitalen Angebote* können sich direkt unten einloggen.

Registrieren Sie sich jetzt für PZ-news+ und erhalten Sie sofortigen Zugang!

für alle
Nicht-Abonnenten

4,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

Ergänzungsangebot für
Abonnenten der Pforzheimer Zeitung

0,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

für alle Abonnenten
der digitalen Angebote

kostenfrei
Zum Login
Weitere Abo-Angebote

* Wenn Sie unsere digitalen Angebote bereits nutzen, erhalten Sie kostenfreien Zugang zu PZ-news+. Sie können sich einfach mit Ihren bisherigen Zugangsdaten einloggen