nach oben
in kleiner Streifen trennt Wurmberg von seinem Erhardsberg.
in kleiner Streifen trennt Wurmberg von seinem Erhardsberg.

Das Land und die Leute: Kuriositäten aus der Vogelperspektive

Manche Dinge lassen sich aus der Vogelperspektive besser begreifen, in einigen seltenen Fällen gibt der Blick von oben aber auch neue Rätsel auf. Zum Beispiel, wenn man das Wurmberger Gemeindegebiet betrachtet: Die beiden Teilorte Wurmberg und Neubärental formen ein Gebilde, das einem Uhu ziemlich ähnlich sieht. Doch im Südosten hängt – gewissermaßen die Krallen des nachtaktiven Vogels – ein weiterer Zipfel, eingeschlossen von Wimsheimer und Mönsheimer Gebiet.

Liebe Leserin, lieber Leser

dieser Artikel ist Bestandteil unseres Angebots PZ-news+. Als Abonnent von PZ-news+können Sie Artikel in unbegrenzter Anzahl lesen und das Angebot von PZ-news inklusive allen Premium-Artikeln in vollem Umfang nutzen. Abonnenten unserer digitalen Angebote* können sich direkt unten einloggen.

Registrieren Sie sich jetzt für PZ-news+ und erhalten Sie sofortigen Zugang!

für alle
Nicht-Abonnenten

4,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

Ergänzungsangebot für
Abonnenten der Pforzheimer Zeitung

0,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

für alle Abonnenten
der digitalen Angebote

kostenfrei
Zum Login
Weitere Abo-Angebote

* Wenn Sie unsere digitalen Angebote bereits nutzen, erhalten Sie kostenfreien Zugang zu PZ-news+. Sie können sich einfach mit Ihren bisherigen Zugangsdaten einloggen