nach oben
© PZnews

Der Enzkreis sieht ganz schön alt aus – mit Grafiken

Enzkreis/Pforzheim/Kreis Calw. Der Altersschnitt der Bevölkerung in der Region ist seit 1995 um gut fünf Jahre gestiegen. Das Landratsamt Enzkreis reagiert auf verschiedenen Ebenen auf den demografischen Wandel.

Liebe Leserin, lieber Leser

dieser Artikel ist Bestandteil unseres Angebots PZ-news+. Als Abonnent von PZ-news+können Sie Artikel in unbegrenzter Anzahl lesen und das Angebot von PZ-news inklusive allen Premium-Artikeln in vollem Umfang nutzen. Abonnenten unserer digitalen Angebote* können sich direkt unten einloggen.

Registrieren Sie sich jetzt für PZ-news+ und erhalten Sie sofortigen Zugang!

für alle
Nicht-Abonnenten

4,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

Ergänzungsangebot für
Abonnenten der Pforzheimer Zeitung

0,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

für alle Abonnenten
der digitalen Angebote

kostenfrei
Zum Login
Weitere Abo-Angebote

* Wenn Sie unsere digitalen Angebote bereits nutzen, erhalten Sie kostenfreien Zugang zu PZ-news+. Sie können sich einfach mit Ihren bisherigen Zugangsdaten einloggen

pforzheimer007
12.02.2018
Der Enzkreis sieht ganz schön alt aus – mit Grafiken

...das die landkreise überaltern...dürfte doch dem trend entsprechen...in einer gegend/stadt zu wohnen...wo die infrastruktur stimmt....und man auch ne gute anbindung hat...sei es zug...flughafen etc.....auf dem platten land..mit....5 bussen über den tag verteilt....das schafft doch nur der...der a) nicht arbeiten muss...oder b) freiberuflich/selbständig tätig ist....oder c) dort oma.s häuschen zum feriendomizil fürs wochende etc nutzt.... mehr...