nach oben
Hat den Überblick: Bei Hilde Neidhardt im Landratsamt laufen alle Fäden in Sachen Forstwirtschaft im Enzkreis zusammen. Foto: von Zepelin
Hat den Überblick: Bei Hilde Neidhardt im Landratsamt laufen alle Fäden in Sachen Forstwirtschaft im Enzkreis zusammen. Foto: von Zepelin
Enzkreis-Forstdezernentin Hilde Neidhardt im Ispringer Wald mit (von links) Björn Renz vom Forstamt, Holzeinkäufer Christian Grafmüller aus Friolzheim und Konrad von Wedel von der Kommunalen Holzverkaufsstelle. Foto: Marx, Archiv
Enzkreis-Forstdezernentin Hilde Neidhardt im Ispringer Wald mit (von links) Björn Renz vom Forstamt, Holzeinkäufer Christian Grafmüller aus Friolzheim und Konrad von Wedel von der Kommunalen Holzverkaufsstelle. Foto: Marx, Archiv

Enzkreis-Forstdezernentin Hilde Neidhardt: „Kartellverfahren sorgt für mächtig Druck“

Enzkreis. Zum Ende der vielbeachteten Serie „Mit dem Förster durch das Jahr“ hat die „Pforzheimer Zeitung“ ein Gespräch mit Hilde Neidhardt geführt. Sie ist im Enzkreis-Landratsamt die Dezernentin für Landwirtschaft, Forsten und öffentliche Ordnung. Damit ist sie die Chefin der unteren Forstbehörde und in diesem Zusammenhang unter anderem mit den Folgen des Kartellverfahrens und der Abwendung der afrikanischen Schweinepest befasst. Die Redaktion hat sie in ihrem Büro im Landratsamt in Pforzheim besucht. Im Rahmen der Serie war die Dezernentin auch schon mit den Akteuren im Wald unterwegs.

Liebe Leserin, lieber Leser

dieser Artikel ist Bestandteil unseres Angebots PZ-news+. Als Abonnent von PZ-news+können Sie Artikel in unbegrenzter Anzahl lesen und das Angebot von PZ-news inklusive allen Premium-Artikeln in vollem Umfang nutzen. Abonnenten unserer digitalen Angebote* können sich direkt unten einloggen.

Registrieren Sie sich jetzt für PZ-news+ und erhalten Sie sofortigen Zugang!

für alle
Nicht-Abonnenten

4,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

Ergänzungsangebot für
Abonnenten der Pforzheimer Zeitung

0,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

für alle Abonnenten
der digitalen Angebote

kostenfrei
Zum Login
Weitere Abo-Angebote

* Wenn Sie unsere digitalen Angebote bereits nutzen, erhalten Sie kostenfreien Zugang zu PZ-news+. Sie können sich einfach mit Ihren bisherigen Zugangsdaten einloggen