nach oben
Werner Stängle
Werner Stängle

Kolumne: Die Dobler Feuerwehr, dein Freund und Verbrecherjäger

Seitdem der Polizeiposten in Dobel Geschichte ist, heben Bürger immer wieder den Zeigefinger, wenn in dem Höhenkurort Kriminelle am Werk waren. Die Ordnungshüter in Bad Herrenalb, wo die nächste Station der Polizei ist, seien einfach zu weit weg, um ein wachsames Auge auf die Gemeinde zu haben, so der Tenor. Wie gut, dass es auf dem Dobel auch noch die Freiwillige Feuerwehr gibt.

Liebe Leserin, lieber Leser

dieser Artikel ist Bestandteil unseres Angebots PZ-news+. Als Abonnent von PZ-news+können Sie Artikel in unbegrenzter Anzahl lesen und das Angebot von PZ-news inklusive allen Premium-Artikeln in vollem Umfang nutzen. Abonnenten unserer digitalen Angebote* können sich direkt unten einloggen.

Registrieren Sie sich jetzt für PZ-news+ und erhalten Sie sofortigen Zugang!

für alle
Nicht-Abonnenten

4,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

Ergänzungsangebot für
Abonnenten der Pforzheimer Zeitung

0,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

für alle Abonnenten
der digitalen Angebote

ohne Aufpreis
Zum Login
Weitere Abo-Angebote

* Wenn Sie unsere digitalen Angebote bereits nutzen, erhalten Sie kostenfreien Zugang zu PZ-news+. Sie können sich einfach mit Ihren bisherigen Zugangsdaten einloggen