nach oben

Neuer Standort: Hier bremst Blitzer "Sonja" jetzt die Raser aus

Zur „Mitarbeiterin des Jahres“ hat zuletzt Dezernentin Hilde Neidhardt den halbstationären Blitzer mit dem schönen Namen Sonja augenzwinkernd ernannt. Der Scherz hatte einen wahren Kern: Denn bei Anwohnern ist die Anlage, die einem fest installierten Starenkasten ähnelt, dank ihre Anhängers aber mobil ist, ziemlich beliebt. Jetzt hat sie einen neuen Standort.

Liebe Leserin, lieber Leser

dieser Artikel ist Bestandteil unseres Angebots PZ-news+. Als Abonnent von PZ-news+können Sie Artikel in unbegrenzter Anzahl lesen und das Angebot von PZ-news inklusive allen Premium-Artikeln in vollem Umfang nutzen. Abonnenten unserer digitalen Angebote* können sich direkt unten einloggen.

Registrieren Sie sich jetzt für PZ-news+ und erhalten Sie sofortigen Zugang!

für alle
Nicht-Abonnenten

4,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

Ergänzungsangebot für
Abonnenten der Pforzheimer Zeitung

0,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

für alle Abonnenten
der digitalen Angebote

ohne Aufpreis
Zum Login
Weitere Abo-Angebote

* Wenn Sie unsere digitalen Angebote bereits nutzen, erhalten Sie kostenfreien Zugang zu PZ-news+. Sie können sich einfach mit Ihren bisherigen Zugangsdaten einloggen