nach oben
Insgesamt gab es 218 Fälle von sexuellem Missbrauch von Kindern im vergangenen Jahr in Pforzheim und dem Enzkreis – „nur die Spitze des Eisbergs“. Symbolbild dpa
Insgesamt gab es 218 Fälle von sexuellem Missbrauch von Kindern im vergangenen Jahr in Pforzheim und dem Enzkreis – „nur die Spitze des Eisbergs“. Symbolbild dpa

PZ-Interview: „Sexueller Missbrauch von Kindern geschieht Tag für Tag“ – auch in der Region

Die Urteile gegen die beiden Hauptangeklagten im Missbrauchsfall Staufen haben etliche Fragen offengelassen. Was trieb die Mutter zu diesen Taten? Warum versagten die Behörden? Und was kann man tun, um Kinder besser zu schützen?

Liebe Leserin, lieber Leser

dieser Artikel ist Bestandteil unseres Angebots PZ-news+. Als Abonnent von PZ-news+können Sie Artikel in unbegrenzter Anzahl lesen und das Angebot von PZ-news inklusive allen Premium-Artikeln in vollem Umfang nutzen. Abonnenten unserer digitalen Angebote* können sich direkt unten einloggen.

Registrieren Sie sich jetzt für PZ-news+ und erhalten Sie sofortigen Zugang!

für alle
Nicht-Abonnenten

4,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

Ergänzungsangebot für
Abonnenten der Pforzheimer Zeitung

0,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

für alle Abonnenten
der digitalen Angebote

kostenfrei
Zum Login
Weitere Abo-Angebote

* Wenn Sie unsere digitalen Angebote bereits nutzen, erhalten Sie kostenfreien Zugang zu PZ-news+. Sie können sich einfach mit Ihren bisherigen Zugangsdaten einloggen