nach oben
Mit Bayer Leverkusen kommt Fußball-Weltmeister Rudi Völler als Geschäftsführer Sport zum Pokalspiel nach Pforzheim. Foto: dpa/Schmidt
Mit Bayer Leverkusen kommt Fußball-Weltmeister Rudi Völler als Geschäftsführer Sport zum Pokalspiel nach Pforzheim. Foto: dpa/Schmidt

PZ-Interview mit Rudi Völler über das Spiel in Pforzheim: „Pokal ist etwas Besonderes“

Als Fußballer hat Rudi Völler fast alles erreicht, was man erreichen kann. Er war Weltmeister und hat die Champions League gewonnen. Als Bundestrainer schaffte er es 2002 bis ins WM-Finale. Seit 2005 ist er als Funktionär bei Bayer 04 Leverkusen für den sportlichen Bereich verantwortlich. Am Samstag kommt er mit dem Bundesligisten im DFB-Pokal zum Oberligisten 1. CfR Pforzheim. Im Vorfeld stand Völler der PZ Rede und Antwort.

Liebe Leserin, lieber Leser

dieser Artikel ist Bestandteil unseres Angebots PZ-news+. Als Abonnent von PZ-news+können Sie Artikel in unbegrenzter Anzahl lesen und das Angebot von PZ-news inklusive allen Premium-Artikeln in vollem Umfang nutzen. Abonnenten unserer digitalen Angebote* können sich direkt unten einloggen.

Registrieren Sie sich jetzt für PZ-news+ und erhalten Sie sofortigen Zugang!

für alle
Nicht-Abonnenten

4,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

Ergänzungsangebot für
Abonnenten der Pforzheimer Zeitung

0,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

für alle Abonnenten
der digitalen Angebote

kostenfrei
Zum Login
Weitere Abo-Angebote

* Wenn Sie unsere digitalen Angebote bereits nutzen, erhalten Sie kostenfreien Zugang zu PZ-news+. Sie können sich einfach mit Ihren bisherigen Zugangsdaten einloggen