nach oben
Bronzenes Vollgriffschwert mit Antennengriff und doppeltem Spiralknauf, neuntes Jahrhundert vor Christus, Einzelfund im Moor bei Bad Schussenried. Foto: Landesmuseum Württemberg
Bronzenes Vollgriffschwert mit Antennengriff und doppeltem Spiralknauf, neuntes Jahrhundert vor Christus, Einzelfund im Moor bei Bad Schussenried. Foto: Landesmuseum Württemberg
Illustration aus der Handschrift „Anatomia“, Mitte 15. Jahrhundert. Foto: Landesmuseum Württemberg
Illustration aus der Handschrift „Anatomia“, Mitte 15. Jahrhundert. Foto: Landesmuseum Württemberg
Statue des Cheruskerfürsten Arminius, errichtet zwischen 1838 und 1875 nahe Detmold im Teutoburger Wald. Foto: Landesmuseum Württemberg
Statue des Cheruskerfürsten Arminius, errichtet zwischen 1838 und 1875 nahe Detmold im Teutoburger Wald. Foto: Landesmuseum Württemberg
Spielzeugfigur „Darth Vader“ von 2015. Foto: Landesmuseum Württemberg
Spielzeugfigur „Darth Vader“ von 2015. Foto: Landesmuseum Württemberg
Nicht nur scharf, sondern auch schön: Blick in die Ausstellung „Faszination Schwert“. Foto: Landesmuseum Württemberg
Nicht nur scharf, sondern auch schön: Blick in die Ausstellung „Faszination Schwert“. Foto: Landesmuseum Württemberg

„Faszination Schwert“: Symbol der Macht und Zauberwaffe

Ob König Artus und Excalibur oder Siegfried und das Schwert Balmung – um Schwerter und ihre Träger ranken sich Sagen, Mythen und Legenden: In der Ausstellung „Faszination Schwert“ begibt sich das Württembergische Landesmuseum auf Spurensuche.

Liebe Leserin, lieber Leser

dieser Artikel ist Bestandteil unseres Angebots PZ-news+. Als Abonnent von PZ-news+können Sie Artikel in unbegrenzter Anzahl lesen und das Angebot von PZ-news inklusive allen Premium-Artikeln in vollem Umfang nutzen. Abonnenten unserer digitalen Angebote* können sich direkt unten einloggen.

Registrieren Sie sich jetzt für PZ-news+ und erhalten Sie sofortigen Zugang!

für alle
Nicht-Abonnenten

4,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

Ergänzungsangebot für
Abonnenten der Pforzheimer Zeitung

0,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

für alle Abonnenten
der digitalen Angebote

ohne Aufpreis
Zum Login
Weitere Abo-Angebote

* Wenn Sie unsere digitalen Angebote bereits nutzen, erhalten Sie kostenfreien Zugang zu PZ-news+. Sie können sich einfach mit Ihren bisherigen Zugangsdaten einloggen