nach oben
20 Millionen tote, getrocknete Seepferdchen werden jährlich verkauft. Vor allem Asiaten glauben an die Heilkraft von Seepferdchen-Pulver. Foto: dpa-Archiv
20 Millionen tote, getrocknete Seepferdchen werden jährlich verkauft. Vor allem Asiaten glauben an die Heilkraft von Seepferdchen-Pulver. Foto: dpa-Archiv

Ludwigs Tierleben: Die gefährdeten Rösser der Meere

Auf vielen Märkten Asiens werden Seepferdchen nahezu mit Gold aufgewogen. Das Kilo Seepferdchen wird nicht selten für 1500 US-Dollar und mehr gehandelt, denn die kleinen Fische sind aus der traditionellen Medizin vieler asiatischer Länder, allen voran China, nicht wegzudenken.

Liebe Leserin, lieber Leser

dieser Artikel ist Bestandteil unseres Angebots PZ-news+. Als Abonnent von PZ-news+können Sie Artikel in unbegrenzter Anzahl lesen und das Angebot von PZ-news inklusive allen Premium-Artikeln in vollem Umfang nutzen. Abonnenten unserer digitalen Angebote* können sich direkt unten einloggen.

Registrieren Sie sich jetzt für PZ-news+ und erhalten Sie sofortigen Zugang!

für alle
Nicht-Abonnenten

4,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

Ergänzungsangebot für
Abonnenten der Pforzheimer Zeitung

0,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

für alle Abonnenten
der digitalen Angebote

kostenfrei
Zum Login
Weitere Abo-Angebote

* Wenn Sie unsere digitalen Angebote bereits nutzen, erhalten Sie kostenfreien Zugang zu PZ-news+. Sie können sich einfach mit Ihren bisherigen Zugangsdaten einloggen