760_0900_91086_30191582.jpg
100.000 Delfine werden weltweit jährlich gefangen und getötet.  Foto: dpa-Archiv 

Ludwigs Tierleben: Ein Delfin als Haiköder

Kaum ein anders Tier ist bei uns in Deutschland so beliebt wie der Delfin. Gelten die klugen Meeressäuger doch spätestens seit der Fernsehserie „Flipper“ als überaus freundliche Tiere, die in der Delfintherapie dabei helfen, das Krankheitsbild geistig behinderter Kinder zu verbessern und auch schon den einen oder anderen Schiffbrüchigen gerettet haben.

Aber was in Europa undenkbar ist, findet in anderen Ländern nahezu täglich statt: eine erbarmungslose Jagd auf

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?