nach oben

rausgefischt - unsere Videoclips des Tages

Die deutschen Fußballer haben die Pressekonferenz auf dem Confed Cup in St. Petersburg gestürmt.
Sport weltweit

rausgefischt: Jogis Jungs crashen Confed Cup Pressekonferenz

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat am Sonntagabend in St. Petersburg ihren Sieg im Confederations Cup gegen Chile ausgelassen gefeiert – und zwar nicht nur hinter den Kulissen: Während der offiziellen Fifa-Pressekonferenz erlebten die Vertreter der Medien und die Offiziellen eine Überraschung... ... mehr

Zündelnde Fans von Dynamo Dynamo stellen sich in einem Youtube-Video bei einer Verbrennung eines Fanschals vom TSV 1860 München so dämlich an, dass man mit den Möchtegern-Brutalos fast schon Mitleid bekommt.
Sport regional

Rausgefischt: Dynamo-Zündler blamieren sich bei Schal-Verbrennung

Ist das ein irres Köpfkommando vom IS? Oder sind das blutdürstige Killer und extremistische Spinner einer anderen Terroristengruppe? Nein, es sind offensichtlich nur zwei Fußball-Fanatiker in geheimer, höchst dramatischer Mission, die an blutige Vodoo-Zeremonien aus billigen Splatterfilmchen erinnert. Da stehen die beiden Horror-Gestalten im Youtube-Video, tragen die Kampfmontur, die Hardcore-Fans von Dynamo Dresden bei ihrem so peinlichen wie martialischen Auftritt beim Karlsruher SC präsentiert haben, und versuchen einen Fan-Schal von 1860 München anzuzünden. ... mehr

Carsten Rump (mitte) macht die Arminia-Mannschaft vor dem Spiel gegen Braunschweig heiß.
Kurioses

Irre: Diese Kabinen-Ansprache müssen Sie gesehen haben

Vorsicht, diese Kabinen-Ansprache erzeugt akute Gänsehaut: Kurz vor der richtungsweisenden Zweitligapartie zwischen Bielefeld und Braunschweig, machte der Co-Trainer der Arminia, Carsten Rump (36), seine Mannschaft so richtig heiß. „25.000 warten darauf, dass ihr explodiert“, schrie er die Kicker von der Alm an. ... mehr

Patrick Wasserzieher im Sky-Studio.
Kurioses

rausgefischt: Rührender Einsatz für Sky-Mann Wasserziehr

Berlin (dpa) - TV-Moderatoren haben manchmal Stress. Vor allem in den letzten Sekunden vor dem Auftritt. So erging es auch dem Sky-Sportreporter Patrick Wasserziehr (51), der kurz vor einer Champions-League-Übertragung am Moderationstisch noch verkabelt wurde und spontan einen Mitarbeiter darum bat, den Kaffee umzurühren. ... mehr

Die Jugendlichen sind durch das Eis gebrochen und können sich nicht selbst herausziehen
Kurioses

rausgefischt: Jugendliche brechen bei Selfie in Eis ein - Passanten werden zu Helden

Sie rennen, springen und machen Selfies auf einem nicht ganz zugefrorenen Teich im New Yorker Central Park, bis das Unvermeidliche passiert: Das Eis gibt nach und die Gruppe bricht ins eiskalte Wasser ein. Eine Frau, die vorher am Ufer selbst ein paar Schnappschüsse gemacht hatte, filmt das Ganze. Doch dann tauchen einige Passanten auf, die beherzt eingreifen und die Jugendlichen mit einer Leiter aus dem Eisloch ziehen. ... mehr

Der niederländische TV-Satiriker Arjen Lubach hat US-Präsident Donald Trump (unsere Fotomontage zeigt ihn vor der Fahne unseres Nachbarlandes) ein Werbevideo geschickt, um ihn davon zu überzeugen, dass auch Holland "great" ist. Aber natürlich nicht ganz so "great" wie die USA. 
Weltweit

rausgefischt: Niederländisches Werbevideo für Trump geht viral

Der präsidiale US-Dampfplauderer Donald Trump will im Grunde nur eines: Die USA „great again“ machen, also wieder so großartig gestalten, dass alle Welt voller Neid auf dieses Wunder an Wirtschaftskraft, Wohlstand und militärischer Stärke blickt. „It‘s great“ blubbert es pausenlos aus seinem Mund, der unwillkürlich an „Findet Nemo“ oder an den Weihnachtskarpfen denken lässt. Und dieses „Great“ zieht sich wie ein roter Faden durch ein Video des niederländischen TV-Satirikers Arjen Lubach, der vier Minuten lang speziell für Trump und mit dessen billigen Slogans sein geliebtes Holland vorstellt. ... mehr

Sie will unbedingt auf den Fahrersitz – Audi räumt in neuem Spot mit Stereotype auf.
Kurioses

"rausgefischt": Audi räumt in neuem Spot mit Klischees auf

Dass Sportwagen längst nicht mehr nur für Männer interessant sind, das dürfte in der Automobil-Branche längst bekannt sein. Damit auch der letzte Zweifler von seinen historischen Klischees abkommt, hat Audi für den spanischen Markt zusammen mit der Werbeagentur Proximity Barcelona einen Werbespot kreiert, der eine Handlung entgegen jeglicher Stereotype mit sich bringt. ... mehr

Kurioses

Rausgefischt: Streich in Clown-Maske geht schief

Derzeit vergeht kaum ein Tag, ohne Meldungen über Sichtungen von Witzbolden in Clown-Masken, die ihre Mitmenschen ängstigen und terrorisieren. Natürlich kann das auch durchaus schiefgehen. So zu sehen im neuen Video unter der Rubrik „rausgefischt.“ Der russische Clown geriet hier wohl an den Falschen. ... mehr

Kurioses

Rausgefischt: Russische Fahrgemeinschaft - 17 Mann im Lada

Heute haben wir ein russisches Youtube-Video für Euch herausgefischt. „Baschkirische Brigade fährt zur Arbeit“ zeigt einen älteren Lada auf dem Weg zur nächsten Baustelle in der Republik Baschkirien im östlichen Teil von Russland. Während das Auto langsam vorfährt, ist im Hintergrund die Stimme des Arbeitgebers zu hören. Dieser ist verwirrt, da er eine große Arbeitergruppe mit vielen Autos erwartet hat und nicht einen kleinen, alten Fünfsitzer. Doch bald fängt er an zu staunen. ... mehr

Kurioses

Rausgefischt: Herzzerreißendes Liebesduett mit Trump und Clinton

Weltweit wird die zweite TV-Debatte der US-Präsidentschaftskandidaten Donald Trump und Hillary Clinton heiß diskutiert: Angefangen von einer harschen Begrüßung bis hin zu Trumps sarkastischen Bemerkungen seiner Rivalin gegenüber. Von Respekt keine Spur! Doch auf Youtube kann man die andere Seite dieses Paares entdecken, und da sprühen Funken der Zuneigung. ... mehr