nach oben
02.01.2016

100 Meter lange Lichterkette mit 1000 Lichtern entwendet

Altensteig-Wart. Am Silvesterabend in der Zeit zwischen 20.30 Uhr und 23.30 Uhr entwendete ein unbekannter Täter eine 100 Meter lange Lichterkette. Die Lichterkette mit etwa 1000 Lichtlein war an einer Hecke am Wegesrand eines Anwesens zwischen den Orten Wart und Ebershardt befestigt.

Das Kabel wurde am Trafo abgerissen. Direkt neben dem Anwesen bei einer Hütte auf der dortigen Anhöhe soll eine größere Personengruppe Silvester gefeiert haben.

 

Leserkommentare (0)