760_0900_148310_.jpg
Sieglinde Haug (von links) übergibt Dr. Tobias Renz einen Scheck über 10 000 Euro. Dadurch kann Martina Panunzio (vorne rechts) Kindern wie Cosmo in der Musiktherapie helfen.   Foto: Biermayer

10.000 Euro an Kinderklinik gespendet: Stiftung unterstützt Musiktherapie in Schömberg

Schömberg. Wer Musiktherapeutin Martina Panunzio zuhört, der merkt, wie sehr sie für ihre Sache brennt. In der Kinderklinik in Schömberg versucht sie, Kindern mit Musik zu helfen. Zehn Kinder betreue sie dort aktuell, erzählt sie. Die kämen dann zwei Mal die Woche in das Musikzimmer in der Klinik.

Dort gibt es ein E-Piano, Gitarren, Trommeln, Cajons, Rasseln, eine Ukulele oder ein Schlagzeug. Sie gehe dann ganz individuell

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?