Symbolfotos Polizei Blaulicht Kriminalitaet Gewalt 9
Symbolbild: Seibel 

18-Jähriger läuft mitten auf der Straße und wird von Lkw gestreift

Calw. Leicht verletzt wurde ein 18-jähriger Fußgänger am Montagnachmittag in Calw, nachdem er von einem Lkw angefahren worden ist. Der wohl unter psychischen Problemen leidende Fußgänger lief gegen 16 Uhr offenbar mittig auf der Altburger Straße.

Im Einmündungsbereich zur Burgsteige streifte ihn ein noch unbekannter Lkw-Fahrer beim Vorbeifahren und flüchtet anschließend vom Unfallort. Der 18-Jährige wurde im Anschluss in ein psychiatrisches Klinikum gebracht. Der Lkw des gesuchten Fahrers soll eine grün/gelbe Aufschrift haben.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei entsprechenden Wahrnehmungen an das Polizeirevier Calw unter Telefon (07051) 161-3511 zu wenden.