nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
01.04.2015

18-jähriger Fahranfänger prallt mit Auto gegen Steinmauer: elfjähriger Mitfahrer verletzt

Ein 18-jähriger Fahranfänger hat vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit zwischen Neuenbürg und Birkenfeld einen Unfall verursacht. Er kam gegen 21.15 Uhr in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Steinmauer.

Er und sein elfjähriger Mitfahrer wurden beim Aufprall leicht verletzt. Sie wurden vor Ort vom Notarzt versorgt, aber vorsorglich von einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert. Der Sachschaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt. Die Fahrbahn musste zur Unfallaufnahme teilweise gesperrt werden.