nach oben
03.01.2018

2018 wird in sieben Gemeinden der Region gewählt

Engelsbrand: Die 4300 Einwohner Engelsbrands stehen ab 1.Februar ohne gewähltes Gemeindeoberhaupt da. Denn Amtsinhaber Bastian Rosenau zieht es nach seiner Wahl zum Landrat im Dezember in die Chefetage des Landratsamts in Pforzheim.

Wann der Nachfolger in der Schwarzwaldgemeinde gewählt wird und wann sich dieser bewerben kann, steht noch nicht endgültig fest. Am kommenden Montag trifft sich der Gemeinderat zu einer Sondersitzung, um den Fahrplan für die Bürgermeisterwahl festzulegen, so Ordnungsamtsleiter Uwe Adler.

Mehr zu den weiteren Wahlen in Friolzheim, Höfen an der Enz, Ötisheim, Rutesheim, Wimsheim und Wurmberg Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.

engel
23.01.2018
2018 wird in sieben Gemeinden der Region gewählt

Ich kenne einige aus Engelsbrand, die von Rosenau als Bürgermeister keineswegs begeistert waren mehr...