Image.1554623874868
Nur noch tot konnte ein 24-jähriger Mazda-Fahrer aus Karlsbad aus seinem verunglückten Auto geborgen werden.
Image.1554623874869
Nur noch tot konnte ein 24-jähriger Mazda-Fahrer aus Karlsbad aus seinem verunglückten Auto geborgen werden.
Image.1554623874870
Nur noch tot konnte ein 24-jähriger Mazda-Fahrer aus Karlsbad aus seinem verunglückten Auto geborgen werden.

24-Jähriger prallt frontal gegen Baum und stirbt am Unfallort

Marxzell/Karlsbad. Nur noch tot konnte ein 24-jähriger Mann aus Karlsbad-Mutschelbach in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei Marxzell aus seinem Auto geborgen werden. Um 2.30 Uhr hatte ein Zeuge den Mazda entdeckt, der neben der Fahrbahn der K3554 zwischen Fischweier und der Abzweigung nach Völkersbach an einen Baum geprallt war.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der 24-Jährige auf abfallender Strecke von Fischweier kommend unterwegs. Er kam an der Unfallstelle aus unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte er frontal gegen einen Baum. Die eintreffenden Rettungskräfte konnten den Fahrer nur noch tot aus dem total zerstörten Mazda (Sachschaden rund 3000 Euro) befreien.