nach oben
19.05.2014

25-jährige Autofahrerin stürzt steilen Abhang hinab

Bad Liebenzell. Bei einem Unfall am Montagmorgen zwischen Unterhaugstett und Bad Liebenzell ist nach Polizeiangaben eine 25-jährige Citroen-Fahrerin schwer verletzt worden.

Die junge Frau fuhr gegen 11.10 Uhr auf der Landesstraße 343 in Richtung Bad Liebenzell, als nach ihren eigenen Angaben ein Tier die Fahrbahn überquerte. Aufgrunddessen lenkte die 25-Jährige ihr Fahrzeug nach links und stürzte dort etwa 40 Meter ein steiles Waldstück hinab. Glücklicherweise konnte sie sich noch selbst aus dem Fahrzeug befreien und Hilfe rufen. Neben der Polizei trafen insgesamt sieben Fahrzeuge und 17 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerweheren Calw und Bad Liebenzell ein. Ein Notarzt und zwei Rettungswagenbesatzungen leisteten vor Ort Erste Hilfe. Da die Straße zur Unfallaufnahme und Bergung des Fahrzeugs voll gesperrt werden musste, wurde der Verkehr bis gegen 14.30 Uhr örtlich umgeleitet. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 5.000 Euro.