nach oben
18.02.2011

28-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss

KARLSBAD. Ein 28-jähriger Peugeot-Fahrer ist am Donnerstagmittag von der Polizei kontrolliert und positiv auf Drogen getestet worden. Die Streife des Autobahnpolizeireviers Pforzheim zog den Fahrer gegen 15 Uhr auf der A 8 bei Karlsbad aus dem Verkehr. 

Sie stellten fest, dass dieser vor Antritt der Fahrt Betäubungsmittel konsumiert hatte. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der Fahrer musste eine Blutprobe abgeben. Eine Strafanzeige wird folgen.