nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
27.02.2018

30 Fahrräder im Wert von 50.000 Euro gestohlen

Großer Schock für den Besitzer eines Fahrradgeschäftes! Bei einem Einbruch in sein Geschäft in Waldbronn sind 30 Fahrräder in einem Gesamtwert von mehr als 50.000 Euro gestohlen worden.

In der Nacht von Freitag auf Samstag hatten sich Einbrecher  gewaltsam über eine Tür Zutritt zu dem Fahrradgeschäft verschafft. Ein Mitarbeiter stellte am nächsten Morgen kurz vor 10.00 Uhr fest, dass 30 Fahrräder gestohlen wurden. Der Schaden wird auf 50.000 Euro geschätzt.

Die Polizei geht davon aus, dass das Diebesgut mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert wurde. So war es auch bei einem vergleichbaren Einbruch in der Nacht zum 10. Januar. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0721/939-5555 in Verbindung zu setzen.Text