nach oben
Vorsorglich wurden eine 19-jährige Schwangere (Symbolbild) und ihr zweijähriges Kind nach einer Prügelattacke ins Krankenhaus gebracht. Nach ersten Untersuchungen sind beide wieder wohlauf. 
Vorsorglich wurden eine 19-jährige Schwangere (Symbolbild) und ihr zweijähriges Kind nach einer Prügelattacke ins Krankenhaus gebracht. Nach ersten Untersuchungen sind beide wieder wohlauf.  © Symbolbild: dpa
17.06.2012

30-Jährige schlägt grundlos schwangere 19-Jährige

Bad Liebenzell. Einer irren Attacke sahen sich eine 19-jährige schwangere Frau und ihr zweijähriges Kleinkind in Bad Liebenzell ausgesetzt. Grundlos und unvermittelt hatte eine 30-jährige Frau am Freitagnachmittag an der Anlagenstraße auf beide eingeschlagen.

Nach der Tat flüchtete die offenbar geistig verwirrte Frau in den Paracelsusweg. Hier konnte sie durch Beamte der Polizei Calw aus ihrer Wohnung geholt und vorläufig festgenommen werden. Nach Begutachtung durch einen Arzt wurde die Frau in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die schwangere 19-Jährige und ihr Kleinkind wurden vorsorglich ins Kreiskrankenhaus nach Calw gebracht. Beide sind wohlauf. pol

Leserkommentare (0)