nach oben
© Symbolbild dpa
20.05.2019

33-Jähriger überholt in Kurve und gefährdet Streifenwagen

Ölbronn-Dürrn. Eine Streife des Polizeireviers Mühlacker war am Freitagabend gegen 21.50 Uhr auf der Bundesstraße 294 bei Neulingen-Bauschlott - kurz nach der Einmündung Dürrn - durch einen Überholer des Gegenverkehrs gefährdet worden.

Der BMW-Fahrer war aus Richtung Pforzheim kommend in Richtung Bauschlott unterwegs. Kurz nach der Einmündung Dürrn überholt der 33-Jährige mit seinem Gefährt den vor ihm fahrenden Lkw in einer leichten Rechtskurve. Der entgegenkommende Fahrer der Streifenwagenbesatzung wurde dabei zu einer Vollbremsung und zu einem Ausweichmanöver gezwungen, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern.

Autofahrer, die das Geschehen beobachtet haben oder ebenfalls durch den 33-Jährigen überholt wurden, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (07041) 96930 beim Polizeirevier Mühlacker zu melden.