nach oben
Symbolbild Seibel
Symbolbild Seibel
11.02.2018

56-Jähriger stürzt in Ispringen von Balkon und stirbt

Ispringen. Am Sonntagvormittag hat der Einsatz von Polizei und Rettungsdienst in der Nähe des Ispringer Bahnhofs für Aufsehen in der Bevölkerung gesorgt.

Nach ersten Angaben der Polizei ist ein 56-jähriger Mann aus bislang ungeklärten Gründen vom Balkon eines Wohnhauses gestürzt und an den erlittenen Verletzungen gestorben. Ein Fremdverschulden könne ausgeschlossen werden. Die Beamten der Kriminalpolizei ermitteln die genauen Umstände des Vorfalls.