nach oben
19.04.2014

70-Jähriger übersieht bei Unfallflucht einen aufmerksamen Zeugen

Calw-Hirsau. Alter schützt vor Torheit nicht. Am Karfreitag um 13:45 Uhr beschädigte ein 70-jähriger Autofahrer beim Vorbeifahren ein geparktes Auto in der Straße Am Tälesbach in Calw-Hirsau. Obwohl ein Fremdschaden von rund 500 Euro entstand fuhr der Verursacher weiter.

Sein Pech: Ein aufmerksamer Zeugen konnte der Polizei entscheidend weiterhelfen, weshalb die Beamten den flüchtigen Unfallfahrer ermitteln konnten. Ihn erwartet jetzt eine Strafanzeige. pol