nach oben
21.10.2015

79 Fahrzeugaufbrüche: Litauische Bande in Nagold verhaftet

Laut Polizeipressestelle ist das Kriminalkommissariat Calw seit einigen Monaten in Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Kiel und der Kriminalpolizei Norderstedt gegen eine länderübergreifende litauische Diebesbande miteinbezogen.

Nun haben die Calwer Beamten mit Kollegen aus Norderstedt und der Bundespolizei in Nagold zugeschlagen. Am Dienstag durchsuchten 21 Polizisten ein Objekt in Nagold. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die litauischen Tatverdächtigen auch für 79 Fahrzeugaufbrüche im Herbst 2014 und im Sommer 2015 im Landkreis Calw verantwortlich sind.

Gegen die Beschuldigten besteht unter anderem der Verdacht des schweren Bandendiebstahls sowie der gewerbsmäßigen Hehlerei. Auch in Norderstedt, Bremen, Bochum und Stuttgart wurden am Dienstag mehrere Haftbefehle und Durchsuchungsbeschlüsse zeitgleich vollstreckt, die durch das Amtsgericht Kiel auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kiel erlassen worden waren.