nach oben
28.04.2012

89-Jährige ertappt Dieb auf frischer Tat

Heimsheim. Eine 89 Jahre alte Frau hat am Freitagmorgen einen Dieb in ihrer Wohnung auf frischer Tat ertappt. Dieser hatte sich wohl ins Haus in der Gutekunstraße geschlichen, als die Geschädigte in ihrem Garten war.

In der Wohnung fiel ihm Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von zirka 1000 Euro in die Hände. Als die Frau den Täter sah, schob der sie einfach zur Seite und flüchtete. Nachdem niemand ihre Hilferufe gehört hatte, setzte sich die Frau zwei Stunden später mit der Polizei Heimsheim in Verbindung. Die Frau konnte folgende Beschreibung abgeben: zirka 30 Jahre alt, schwarze kurze Haare, schwarzer Anorak und schwarze Hose. Wer hat diesen Mann noch gesehen? Hinweise nimmt der Polizeiposten Heimsheim unter der Telefonnummer 07033/31457 entgegen.

Leserkommentare (0)