760_0900_148752_.jpg
Stellen die Mühlhäuser Ortschronik vor: Michael Kohler, Konrad Dussel, Hans-Martin Straile, Guido Wölfle, Marlis Lippik und Oberbürgermeister Frank Schneider (von links). Prokoph   Foto: Prokoph

900 Jahre Geschichte in einem Buch

Seit 50 Jahren gehört der Stadtteil Mühlhausen/Enz zu Mühlacker. Aber die Geschichte als eigenständige Gemeinde reicht bis ins 12. Jahrhundert zurück. Deshalb wurde nun, wie schon bei den anderen vier Stadtteilen, eine umfassende neue Ortschronik für Mühlhausen erstellt, die am Freitagabend in der Mühlhäuser Festhalle von der Stadt mit Oberbürgermeister Frank Schneider rund 150 Besuchern vorgestellt wurde. Schon vor vier Jahren hatte sich dafür ein Arbeitskreis gebildet, der half, die Fakten zusammenzutragen.

Die Chronik liegt nun bebildert auf 312 Seiten vor und erschien im Verlag Regionalkultur, der durch Michael Kohler vertreten wurde. Sie kann für 20 Euro auch im

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?