nach oben
Gelbe Linien und Absperrbaken sowie Arbeiten an den Teilen der Betonleitwand kündigen an: Auf der A8 zwischen Pforzheim-Süd und Heimsheim werden die Fahrbahnen verlegt, weil der Flüsterasphalt erneuert wird. © Tilo Keller
18.07.2018

A8-Baustelle Ende August fertig - Fahrbahnen werden wieder verlegt

Friolzheim/Heimsheim. Die Zeiten, als der Verkehr in der A8-Baustelle zwischen den Anschlussstellen Heimsheim und Pforzheim-Süd täglich schleppend und oft genug auch stockend verlief, könnten bald vorbei sein. Nach einer Umlegung der Fahrspuren könnte die Baustelle Ende August verschwunden sein.

Nach der Erneuerung des Fahrbahnbelags zwischen Friolzheim und Heimsheim in Fahrtrichtung Stuttgart und der Unterbrechung der Arbeiten zur Beseitigung von aufgetretenen Schäden beginnen ab Freitag, 20. Juli, die Maßnahmen zur Umlegung des Verkehrs von der Richtungsfahrbahn Karlsruhe wieder zurück auf die Gegenfahrbahn. Parallel hierzu werden noch letzte Arbeiten im Bereich der Richtungsfahrbahn Stuttgart ausgeführt.

Am 24./25. Juli erfolgt schließlich die vollständige Umlegung des Verkehrs mit einer „4+0-Verkehrsführung“ in Fahrtrichtung Stuttgart. Anschließend wird der offenporige Fahrbahnbelag (Flüsterasphalt) in Fahrtrichtung Karlsruhe erneuert. Diese Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende August andauern.

Ursprünglich sollten die Baumaßnahmen am 18. August beendet sein und rund 3,3 Millionen Euro kosten. Der Grund für die Verzögerung: Im neuen offenporigen Asphalt auf der Fahrbahn in Richtung Stuttgart waren Schäden aufgetreten. Die Straßenbauverwaltung arbeitete mit der ausführenden Firma mit Hochdruck an einer Lösung.

Insgesamt werden die Asphaltfahrbahnbeläge in beiden Fahrtrichtungen auf einer Länge von insgesamt rund sieben Kilometern ausgetauscht. Die Kosten werden vom Bund getragen.

Weitere Informationen zu aktuellen Straßenbaustellen finden sich im Internet unter www.vm.baden-wuerttemberg.de, www.baustellen-bw.de.

Mehr zum Thema:

A8-Baustelle bleibt länger: Schäden im frischen Flüsterasphalt

Flüsterasphalt auf A8 wird bis 18. August erneuert - Staus zu erwarten

Meiricher
19.07.2018
A8-Baustelle Ende August fertig - Fahrbahnen werden wieder verlegt

Na wenn das nicht eine planerische meisterleistung darstellt. Exakt zum Ferienende ist die Baustelle verschwunden! Und weil Urlauber eh genug zeit haben, legt man die erneuerung der Fahrbahndecke einer der wichtigsten BAB Ferienrouten exakt in den Ferienbereich! Die haben doch wirklich nicht alle Latten am Zaun! Da fragt keiner nach Umweltschutz und Feinstaubbelastung! mehr...