nach oben
Freies Netz auf dem Schienennetz: Bis zum Frühjahr sollen alle AVG-Bahnen mit Wlan ausgerüstet sein. Ein Logo weist dann auf das Angebot hin. Foto: Ketterl
Freies Netz auf dem Schienennetz: Bis zum Frühjahr sollen alle AVG-Bahnen mit Wlan ausgerüstet sein. Ein Logo weist dann auf das Angebot hin. Foto: Ketterl
28.09.2017

AVG rüstet Stadtbahnen mit kostenlosem WLAN aus

Enzkreis. Täglich nutzen tausende Pendler in der Region von Pforzheim über Karlsruhe bis Mühlacker, Bad Wildbad oder Bretten die Stadtbahnen S5, S6 und S9. Für sie hat der Betreiber, die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG), gute Nachrichten: Bis zum kommenden Frühjahr sollen alle Stadtbahnen mit kostenlosem WLAN ausgerüstet werden. Das Angebot ist Bestandteil des Verkehrsvertrags der AVG mit dem Land Baden-Württemberg.

Laut Pressesprecher Michael Krauth hat die AVG bereits mit der Umrüstung ihrer kompletten Stadtbahn-Flotte für rund 800.000 Euro begonnen. Der Einbau der Technik benötige einen Tag pro Fahrzeug. 160 davon hat die AVG im Einsatz. Zu erkennen seien die umgerüsteten Stadtbahnen an einem speziellen Symbol, sobald sie über das kostenlose „KVV WLAN“ verfügen. Nach und nach entwickelt sich in der Region so ein flächendeckendes WLAN-Angebot im Nahverkehr. Denn auch schon andere Angebote gibt es bereits.

Mehr lesen Sie am Freitag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.

HWB
29.09.2017
AVG rüstet Stadtbahnen mit kostenlosem WLAN aus

Sollten lieber Toiletten in die Bahnen einbauen! mehr...

Schreiberling
29.09.2017
AVG rüstet Stadtbahnen mit kostenlosem WLAN aus

[QUOTE=HWB;286800]Sollten lieber Toiletten in die Bahnen einbauen![/QUOTE] Das kann man halt nicht so publikumswirksam darstellen. Digitalisierung ist der Hype. Man hat ja die Wischbewegung vom Smartphone intus. Das muss als embryonaler Ansatz des öffentlich spendierten Toilettengangs genügen. mehr...