nach oben
03.03.2014

Abwesenheit ausgenutzt und in Haus eingebrochen

Hohenwart. Sämtliche Räumlichkeiten und Schränke durchwühlt hat ein Dieb in Abwesenheit des Hausbesitzers in Hohenwart. Dabei waren auch heruntergelassene Rollladen kein Hindernis.

Der Einbrecher betrat von Samstag auf Sonntag das frei zugängliche Grundstück eines Einfamilienhauses in der Raiffeisenstraße in Hohenwart und machte sich an der Rückseite des Hauses an einem heruntergelassenen Rollladen im Erdgeschoss zu schaffen. Trotz des heruntergelassenen Rollladens war es dem Täter möglich, die Terrassentüre aufzuhebeln und so ins Innere des Hauses zu gelangen, wo er sämtliche Räumlichkeiten und Schränke durchwühlte.

Über das Diebesgut können noch keine Angaben gemacht werden. Hinweise nimmt das Polizeirevier Pforzheim-Süd, Telefon (07231) 186-3300, oder der Polizeiposten in Tiefenbronn, Telefon (07234) 4248, entgegen.