nach oben
© Symbolbild: dpa
20.12.2017

Aggressiver Serbe flüchtet bei Kontrolle und fährt Polizist über den Fuß

Bretten. Ein Beamter des Polizeireviers Bretten ist am Dienstagnachmittag von einem 36-Jährigen schwer verletzt worden. Nachdem der Verdacht bestand, dass der 36-Jährige am Dienstag an der Bismarckstraße eine Unfallflucht begangen haben soll, wurde er gegen 17 Uhr an der Oberen Kirchgasse von einer Streife des Polizeireviers Bretten in einem Fiat Ducato sitzend kontrolliert. Als einer der Polizisten vor dem Kleintransporter herumgehen wollte, gab der Fahrer Gas.

Der Beamte konnte sich zwar durch einen Sprung zur Seite davor retten, überfahren zu werden, doch wurde er vom Fiat Ducato noch am Arm erfasst. Unglücklicherweise wurde sein Fuß vom Vorderrad überrollt. Einer Anwohnerin, die zu diesem Zeitpunkt die Straße überqueren wollte, gelang es ebenfalls gerade noch, sich in Sicherheit zu bringen. Der rücksichtslose Fiat-Fahrer setzte seine Flucht fort, streifte nach rund 50 Metern ein am Straßenrand geparktes Auto bis schließlich eine Hauswand die Endstation seiner Chaostour markierte.

Trotz seiner Verletzungen verfolgte der Polizeibeamte den Flüchtigen zu Fuß und konnte ihn schließlich am Unfallort festnehmen. Der brutale Fahrer setzte sich mit Tritten gegen den Polizisten zur Wehr.

Die Gründe für sein aggressives Verhalten hatten die Beamten schnell herausgefunden: Nicht nur dass der 36-jährige Serbe keine Fahrerlaubnis besitzt, er war mit annähernd 1,4 Promille deutlich alkoholisiert. Außerdem konnten die Polizisten bei ihm Betäubungsmittel finden.

Weihnachten dürfte er wohl in der Justizvollzugsanstalt verbringen. Dorthin wurde er nämlich geradewegs eingeliefert, denn gegen ihn bestanden zwei Vollstreckungshaftbefehle. Hinzu kommen nun noch Anzeigen wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz, Fahren ohne Fahrerlaubnis und unerlaubtes Entfernen vom Unfallort.

Einsteiner
21.12.2017
Aggressiver Serbe flüchtet bei Kontrolle und fährt Polizist über den Fuß

Dem Polizisten gute Genesung, hoffentlich bleibt da nichts zurück und der Fuß heilt wieder vollständig. Aber . . . Wem fuhr der Serbe über den Fuß ? Dem Polizisten ! Und nicht dem Polizist. mehr...

Nordstädtler
21.12.2017
Aggressiver Serbe flüchtet bei Kontrolle und fährt Polizist über den Fuß

[QUOTE=Einsteiner;292126]Dem Polizisten gute Genesung, hoffentlich bleibt da nichts zurück und der Fuß heilt wieder vollständig. Aber . . . Wem fuhr der Serbe über den Fuß ? Dem Polizisten ! Und nicht dem Polizist.[/QUOTE] Na sowas. Sie regen sich gar nicht massiv auf, dass der "Serbe" dabei überhaupt erwähnt wurde? Weihnachtsmilde ist angesagt? mehr...

rostiger ritter
21.12.2017
Aggressiver Serbe flüchtet bei Kontrolle und fährt Polizist über den Fuß

[QUOTE=Nordstädtler;292201]Na sowas. Sie regen sich gar nicht massiv auf, dass der "Serbe" dabei überhaupt erwähnt wurde? Weihnachtsmilde ist angesagt?[/QUOTE] Für Manche enden totalitäre Regimes einfach zu früh. mehr...

Schreiberling
21.12.2017
Aggressiver Serbe flüchtet bei Kontrolle und fährt Polizist über den Fuß

Ein dickes Lob für den Polizisten! Ich hätte vollstes Verständnis für eine robuste (!) Festnahme. Ein Autorad auf einem Fuß, das muss man sich Mal vorstellen! Eine ziemliche Grausamkeit von einem solchen besoffenen Drecksack! Ich glaube, dass da Langzeitschäden zurück bleiben.... mehr...