nach oben
28.04.2014

Alarmanlage schlägt Täter in die Flucht

Bad Herrenalb. Die Alarmanlage einer Gaststätte auf der Kurpromenade hat am Montag in der Zeit zwischen 2.45 Uhr und 8.45 Uhr einen Einbrecher in die Flucht geschlagen.

Ihm gelang es zwar, die Eingangstür zur Gaststätte zu öffnen, jedoch ertönte beim Betreten der Räumlichkeiten ein Alarmsignal, das den Täter offensichtlich von seinem Beutezug abhielt. An der Türe entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Zeugen, die hierzu Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Bad Herrenalb, Telefon 07083-2426, zu melden.