SS VU Birkenfeld
 

Alkohol am Steuer: Mann verursacht Unfall bei Birkenfeld und wird lebensgefährlich verletzt

Birkenfeld. Ein schwerer Unfall hat sich am Freitag kurz vor 22 Uhr auf der K4576 bei Birkenfeld zugetragen. Ein 51-jähriger Autofahrer wurde dabei lebensgefährlich verletzt. 

Ermittlungen der Polizei zufolge, kam ein 51-Jähriger allein beteiligt in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Polizei vermutet, dass der Fahrer dabei unter Alkoholeinfluss stand.

Mann bei Unfall in Birkenfeld lebensgefährlich verletzt
Video

Mann bei Unfall in Birkenfeld lebensgefährlich verletzt

Das Fahrzeug touchierte dann zunächst mit der rechten Fahrzeugseite einen Baum. Im weiteren Unfallverlauf prallte der Wagen seitlich auf einen weiteren Baum und kam letztlich in einem Feld zum Stehen. Der Fahrer wurde im Auto eingeklemmt und zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu. Nach der Bergung und Versorgung durch die Feuerwehr und Rettungskräfte wurde der Unfallfahrer zur stationären Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

An seinem Wagen entstand ein Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro. Der Führerschein des Unfallverursachers, der auch eine Blutprobe abgeben musste, wurde beschlagnahmt.