760_0900_127032_Rathaus_Friolzheim.jpg
Bürgermeister Michael Seiß freut sich, dass die Verwaltung wieder im sanierten Rathaus untergebracht ist, auch wenn Handwerker noch kleinere Restarbeiten zu erledigen haben.  Foto: Tilo Keller 

Alle unter einem Dach: So sieht das frisch renovierte Rathaus in Friolzheim von innen aus

Friolzheim. Nach einer grundlegenden Sanierung ist die Gemeindeverwaltung Ende vergangenen Jahres wieder in das Friolzheimer Rathaus zurückgezogen. Durch die Auflagen in der Corona-Pandemie haben bislang aber nur wenige Bürger das Rathaus von innen gesehen. Ebenso den Neubau des Mehrzweckgebäudes, der durch ein gemeinsames Treppenhaus mit dem alten Rathaus verbunden ist und in dem nicht nur der Ratssaal, sondern auch die Freiwillige Feuerwehr und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) untergebracht sind.

„Es wird noch immer im Haus gearbeitet“, sagt Bürgermeister Michael Seiß. Durch letzte Rest- und Gewährleistungsarbeiten

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?