nach oben
© Feuerwehr
© Feuerwehr
© Feuerwehr
10.05.2017

Am Kreisel vor Ellmendingen gerät Lkw in Brand

Pforzheim. Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Mittwoch um kurz nach 16 Uhr ein Sattelzug auf der L339 zwischen Keltern-Ellmendingen und Dietenhausen unmittelbar am Kreisverkehr in Brand geraten. Die Feuerwehr Keltern konnte dank raschen Eingreifens den Brand auf die Zugmaschine begrenzen.

Die Kelterner Wehr war mit 19 Personen und vier Fahrzeugen im Einsatz. Da die Einsatzstelle außerhalb des Ortes lag wurde ein Tanklöschfahrzeug zur Sicherung der Wasserversorgung mit eingebunden. Die Feuerwehr blieb bis zur Bergung des Lkw vor Ort um anschließend die Fahrbahn zu reinigen. Aufgrund der Brandzeit kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen in diesem Bereich.