shield-319990_960_720

An zwei Tagen im Mai wird der Verkehr in Ersingen ausgebremst

Kämpfelbach-Ersingen. Wer am 9. und 10. Mai durch Kämpfelbach-Ersingen fahren will und vom Ersinger Kreuz an der B10 kommt oder in dieser Richtung unterwegs ist, muss wohl vor allem zu den Hauptverkehrszeiten mit etwas mehr Fahrtzeit rechnen. Ab Donnerstag, 9. Mai, werden in Ersingen an der Vaihenwiesenstraße (K4538) im Bereich der Einmündung der Laubigstraße Belagsarbeiten durchgeführt.

Neben den Fräs- und Asphaltierungsarbeiten steht die Erneuerung einiger Kanalabdeckungen auf dem Plan. Während der voraussichtlich zweitägigen Baumaßnahme wird der Verkehr in diesem Bereich mit einer Ampel geregelt. Die Zufahrt in das Neubaugebiet Leigstenhälde-Schelmenäcker und der Laubigstraße erfolgt über die Reuchlinstraße.