nach oben
29.10.2015

Arbeiter nach Sturz von Hallendach schwer verletzt

Bei Arbeiten am Dach einer Produktionshalle in Calw ist ein Mann in die Tiefe gestürzt und hat sich schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, bestieg der 28-Jährige am Mittwochnachmittag das Hallendach eines Holztechnikbetriebes.

Wegen der Arbeiten war das Dach teilweise offen. Der Mann trat auf eine Holzlatte, die brach, und stürzte rund dreieinhalb Meter tief in die Halle. Der Schwerverletzte wurde mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik gebracht.