nach oben

Löffel-Biskuits werden nicht in jeder Backstube produziert. Auch solch leckeren Naschwaren werden von Bäckergesellin Özlem Yildiz in der Bäckerei Ehringer im Kämpfelbacher Ortsteil Ersingen produziert.
Löffel-Biskuits werden nicht in jeder Backstube produziert. Auch solch leckeren Naschwaren werden von Bäckergesellin Özlem Yildiz in der Bäckerei Ehringer im Kämpfelbacher Ortsteil Ersingen produziert. © Marx
09.08.2011

Arbeitsagentur hilft bei beruflicher Integration

ENZKREIS/PFORZHEIM Um vier Uhr früh steht die Pforzheimerin Özlem Yildiz (27) bereits in der Backstube der Bäckerei Ehringer in Kämpfelbach-Ersingen. Wenn andere noch schlafen, läuft sie bereits zur Hochform auf – zusammen mit ihren Kollegen.

Dass sie in der Backstube die einzige Frau ist, tut der Team-Arbeit keinen Abbruch. „Die Kollegen sind furchtbar nett“, schmunzelt die Pforzheimerin. Auf so engem Raum mit anderen zusammenzuarbeiten, ist zwar neu für Özlem Yildiz, doch sie ist überzeugt: „Ich schlag mich hier tapfer.“

Dass die 27-Jährige in Ersingen eine Ausbildung machen kann, verdankt sie zuallererst der Agentur für Arbeit Pforzheim. Die Maßnahme „Berufliche Integration in Betrieben“ trägt laut Agentur einerseits dazu bei, den Unternehmen ausgebildete Fachkräfte zu sichern und unterstützt andererseits Arbeitnehmer, drohende Arbeitslosigkeit zu vermeiden.

Mit 26 Jahren noch eine Berufsausbildung zu beginnen und nebenher einen Haushalt mit sechs Personen zu führen, bildete für die künftige Bäckergesellin eine enorme Herausforderung. Seit August zurückliegenden Jahres befindet sie sich in der Umschulungsmaßnahme der Pforzheimer Agentur für Arbeit. Früher als Reinigungskraft beschäftigt, wurde die Pforzheimerin arbeitslos und bekam das Angebot zu einer ordentlichen Berufsausbildung durch das Gespräch mit ihrem Berater von der Arbeitsagentur. Einige Hürden galt es zwar noch zu überwinden, hierzu zählten ein psychologisches Gutachten und ein Vorbereitungslehrgang, doch dann konnte es losgehen. Und heute fühlt sich Özlem Yildiz in der Backstube trotz der harten Arbeit sauwohl.