nach oben
Vor einer Krötenkontrolle sind Raser geflüchtet.
Vor einer Krötenkontrolle sind Raser geflüchtet. © Symbolbild: dpa
17.03.2011

Auf den Schleim gegangen: Krötenkontrolle stoppt Raser

NEUENBÜRG. Wenn man sich als Polizist gerade damit angefreundet hat, auf ausschließlich langsame Kröten achtzugeben, muss ausgerechnet ein Raser vorbeikommen: So geschehen am vergangenen Montag: Beamte des Reviers kontrollierten gerade, dass eine Durchfahrtssperre wegen Krötenwanderung eingehalten wird, da fiel ihnen ein verdächtig schneller BMW auf. Der drehte schnell um, als er die Polizei bemerkte.

Die Beamten hefteten sich an die Fersen des Fahrers, der vor lauter Raserei gegen einen Baum fuhr. Er uns seine drei Beifahrer blieben leicht verletzt. Es stellte sich heraus, dass sie kurz zuvor den BMW gestohlen hatten.