nach oben
© Symbolbild: dpa
11.09.2017

Aufprallserie auf der B10: Vier Autos demoliert - Staus im Feierabendverkehr

Niefern-Öschelbronn. Einmal nicht richtig aufgepasst und schon sind vier Autos demoliert: Ein Autofahrer ist auf der B10 in Höhe der Pforzheimer Straße beim Best Western Queens Hotel um 16.25 Uhr auf ein vor ihm wartendes Auto aufgefahren und hat damit eine Aufprallserie provoziert.

Insgesamt wurden durch den Aufprall des unaufmerksamen Fahrers vier Autos aufeinander geschoben. Zum Glück wurde nur eine Person leicht verletzt. Zwar musste die B10 nur halbseitig gesperrt werden, doch im Feierabendverkehr kam es zu größeren Behinderungen und Staus.