nach oben
Ein brennendes Auto auf der A8 hielt die Feuerwehr in Atem. © Ketterl
28.03.2017

Aufregung auf A8 bei Niefern: Auto steht lichterloh in Flammen

Niefern-Öschelbronn. Große Aufregung herrschte am Dienstagmittag auf der A8 in Höhe der Ausfahrt Ost bei Niefern. Dort stand ein Auto lichterloh in Flammen.

Bildergalerie: Auto brennt auf A8 bei Niefern aus

Die Seat-Fahrerin mit Pforzheimer Kennzeichen kam aus Richtung Karlsruhe, als plötzlich die Motorkontrollleuchte in ihrem Wagen aufblinkte. Kurze Zeit später, so berichtet die Polizei, sei das Auto auch schon in Flammen gestanden.

Die herbeigeeilte Feuerwehr konnte den Brand allerdings schnell löschen und auch die Fahrerin blieb unversehrt. Die Ausfahrt Pforzheim Ost war während der Dauer der Löscharbeiten voll gesperrt.

Über die Brandursache sowie über die Schadenshöhe konnte die Polizei am Dienstagmittag noch keine Aussage machen.

A8 bei Niefern: Auto steht lichterloh in Flammen