nach oben
Symbolbild: Seibel
Symbolbild: Seibel © Symbolbild: Seibel
10.05.2017

Aus Calwer Klinik verschwundene 15-Jährige wohlbehalten aufgefunden

Bei der Suche nach einer seit Mittwochmorgen vermissten 15-Jährigen hatdie Kriminalpolizei Calw mit der Veröffentlichung eines Fotos um Mithilfe gebeten. Doch am Mittwochabend konnte die Polizei Entwarnung geben.

Das in der Landesklinik in Calw untergebrachte Mädchen entfernte sich am Mittwochmorgen gegen 9 Uhr unerlaubt, obwohl sie dringend auf die ärztliche Betreuung angewiesen ist. Fahndungs- und Suchmaßnahmen in der näheren Umgebung von Calw führten zunächst nicht zur Spur des Mädchens, von der die Polizei annahm, dass sie sich möglicherweise in einer hilflosen Lage befinden könnte.

Die 15-Jährige wurde dann jedoch am frühen Mittwochabend im Bereich des Bahnhofes Calw entdeckt und wohlbehalten in die Landesklinik zurückgebracht.