nach oben
30.09.2014

Außenspiegel abgefahren und aus dem Staub gemacht

Niefern-Öschelbronn. Ein Autofahrer hat am Montagmittag in der Nieferner Hauptstraße den Außenspiegel eines 3,5-Tonnen-Kastenwagens sowie seinen eigenen beschädigt und ist ohne anzuhalten weitergefahren.

Der Autofahrer hatte um 11.55 Uhr wohl infolge zu geringen Seitenabstands im Vorbeifahren den linken Außenspiegel des Lkws beschädigt. Trotz des angerichteten Schadens von rund 1000 Euro und der Tatsache, dass auch sein eigener Spiegel zu Bruch ging, ist der Unbekannte geflüchtet.

Sachdienliche Hinweise werden unter Telefon (07041) 96930 rund um die Uhr entgegengenommen.