nach oben
23.07.2012

Auto prallt führerlos gegen Straßenlaterne

Engelsbrand. In Gedanken war wohl eine 51-jährige Chevrolet-Fahrerin ganz woanders, als sie ihr Auto in Engelsbrand geparkt hatte. Das Auto machte sich nämlich selbstständig und rollte gegen eine Straßenlaterne.

Die Frau hatte ihr Auto um 12.15 Uhr im Grunbacher Weg zum Parken abgestellt, aber vergessen die Handbremse anzuziehen. Im Kreuzungsbereich Grunbacher Weg und Pforzheimer Straße endete die Solofahrt des Chevrolets schließlich an einer Straßenlaterne. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 1000 €.