nach oben
© PZ
10.05.2017

Autofahrer übersieht Fußgängerin

Bad Herrenalb. Eine 76-jährige Füßgängerin ist am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Kurpromenade in Bad Herrenalb leicht verletzt worden.
Die Frau wollte gegen 10.45 Uhr den Zebrastreifen überqueren, als ein 80-jähriger Subaru-Fahrer, der stadteinwärts unterwegs war, die Passantin übersah und mit ihr zusammenprallte. Die Seniorin und wurde mit leichten Verletzungen in eine Klinik eingeliefert.
Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Bad Herrenalb, Telefon 07083 2426, zu melden.