nach oben
© Symbolbild dpa
01.07.2019

Autofahrerin übersieht Motorradfahrerin – 18-Jähriger nach Unfall schwer verletzt

Calw. Schwere Verletzungen zog sich ein 18-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der Landesstraße 346 zu. Eine Autofahrerin hatte den jungen Mann übersehen und ihm die Vorfahrt genommen. 

Die 38-jährige Autofahrerin war gegen 13.30 Uhr auf der Landesstraße vom Würzbacher Kreisverkehr in Richtung Oberreichenbach unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Zufahrt zum alten Bunker übersah sie den entgegenkommenden 18-Jährigen. Das Motorrad prallte zunächst gegen die Beifahrerseite, wurde abgewiesen, rollte über die Gegenfahrbahn eine Böschung hinunter und stieß dort gegen einen Baum.

Der 18-Jährige wurde nach einer Erstversorgung vor Ort in eine Klinik gebracht. Die 38-Jährige blieb unverletzt. Wegen ausgelaufener Betriebsstoffe am Motorrad war die Freiwillige Feuerwehr Oberreichenbach mit zwei Fahrzeugen und 14 Einsatzkräften vor Ort.