nach oben
Bei Dietenhausen hat sich am Montagmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.
Bei Dietenhausen hat sich am Montagmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. © Ketterl
21.08.2017

Autofahrerin übersieht Motorroller: Mann bei Dietenhausen schwerst verletzt

Ein schwerer Unfall hat sich am Montagmittag bei Dietenhausen ereignet. Nach Informationen der Polizei übersah eine 38-jährige Autofahrerin beim Abbiegen einen Motorroller. Dabei wurde der 35-jährige Fahrer des Motorrollers schwer verletzt.

Autofahrerin übersieht Rollerfahrer: Mann schwer verletzt

Die Autofahrerin war auf der L339 von Ellmendingen in Richtung Nöttingen unterwegs, als sie gegen 12.25 Uhr an der Einmündung nach links in Richtung Dietenhausen abbiegen wollte. Dabei erkannte sie einen entgegenkommenden Motorroller zu spät. In der Folge prallte der 35-Jährige gegen die rechte Fahrzeugseite des Autos. Dabei wurde der Zweiradfahrer schwer verletzt.

Nach einer Erstversorgung durch einen Notarzt, wurde der Schwerverletzte in eine Klinik gebracht. Zur Unfallaufnahme wurde der Fahrzeugverkehr durch Polizeibeamte örtlich umgeleitet. Gegen 14.20 Uhr wurden die Sperrung und die Umleitungsmaßnahmen wieder aufgehoben.