nach oben
Die Polizei ist auf der Suche nach einem BMW-Fahrer, der nach einem Unfall einfach davon fuhr.
Die Polizei ist auf der Suche nach einem BMW-Fahrer, der nach einem Unfall einfach davon fuhr. © Symbolbild PZ
27.12.2016

BMW-Fahrer baut Crash mit VW und haut ab

Nagold. Ein BMW-Fahrer hat am Montagabend einen schwerwiegenden Schaden an einem entgegenkommenden VW in Nagold verursacht – und fuhr anschließend einfach davon. Nun sucht die Polizei dringend Zeugen.

Am Montag um 19.35 Uhr fuhr der unbekannte auf der B28 von Ebhausen in Richtung Nagold. Auf Höhe der Rohrdorfer Straße wollte er vermutlich nach links in den oberen Ortsteil von Ebhausen abbiegen und fuhr dabei einer entgegenkommenden 55-jährigen in die linke Seite ihres VW Up. Anschließend setzte der Verursacher die Fahrt über die Rohrdorfer Straße fort. Der Sachschaden am VW wird auf rund 6000 Euro geschätzt. Beim Verursacherfahrzeug handelt es sich vermutlich um einen silbernen 1er oder 3er BMW, der vorne links beschädigt sein muss.

Die Polizei hofft nun auf Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Verursacher oder dessen Wagen machen können. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei Nagold unter der Rufnummer (07452) 93050 zu melden.